Homepage
Deutsch
Drucken  Favorit hinzufügen (nur MSIE)  Sitemap/Index
Herzlich Willkommen!
...
.


News von der Comic Action
.
...

News

17.10.2012
Edition 52 auf der Comic Action
Die Edition 52 wird in Halle 8, am Stand 40 zu finden sein. Für die Freunde von Ulf K. kann der Verlag mit einem besonderen Event aufwarten, denn der Oberhausener Zeichner wird am Freitag (19.10.) bei am Stand seine neuesten Graphic Novels Tango de la Mort und Dolomiti Jahre signieren.

Damit aber noch nicht genug vom Max-und-Moritz-Preisträger des Jahres 2004. Die in Oberhausen ansässige Galerie Ludwig widmet sich mit einer eigenen Werkschau dem Phänomen Ulf K. Unter dem Titel “Der Poet unter den Comiczeichnern” werden vom 28. Oktober 2012 bis zum 13. Januar 2013 über 200 Originale, Zeichnungen und Skizzen, von frühen Comicarbeiten bis hin zu aktuellen Buchillustrationen, gezeigt. Nach Ralf König und Walter Moers ist Ulf K. bereits der dritte deutsche Comickünstler in rascher Folge, dessen Werk in der Ludwigsgalerie mit einer großen Schau bedacht wird. Die Vernissage findet am Sonntag, dem 28. Oktober 2012, um 15 Uhr statt.

Ein wundergeschön gestalteter Ausstellungskatalog, eine Kooperation zwischen der Galerie Ludwig und der Edition 52, erscheint hierzu in der übernächsten Woche.

Aber auch für die Liebhaber klassischer franko-belgischer Comics wird ein Highlight angeboten. Mit Robur III - Reise zum Mittelpunkt des Mondes erscheint nun endlich der Abschlussband der beeindruckenden  Science-Fiction-Serie.

Die Autoren Randy Lofficier und Jean-Marc Lofficier (Witchblade, Moebius‘ Hermetische Garage und Tongue & Lash  ) arbeiten bei dieser Serie mit dem Zeichner Gil Formosa zusammen.

Herausgekommen ist eine Hommage an Jules Verne und H. G. Wells. Und im dem faznierendem Weltraumepos geht es um nicht weniger  als um die Rettung der Menschheit. Wer neben Laserpistolen, kurvigen Frauen und Weltraummonstern von einem Comic auch noch eine hochspannende Geschichte erwartet, liegt bei der Serie Robur genau richtig.

Hardcover, 52 Seiten, 4-farbig
ISBN:  978-3-935229-94-4
Preis:  15 Euro